+43 5552 688 99

Tier-Diagnostik bei Ihrem Tierärzteteam
in Bludenz

Mit Erfahrung und Gründlichkeit

Manche Dinge wie Verletzungen oder Husten sind offensichtlich, aber häufig fällt Ihnen nur auf, dass Ihr Liebling sich nicht wohlfühlt, vielleicht appetitlos ist oder nicht spielen will. Da die Tiere nicht äußern können, was Ihnen fehlt, ist es unsere Aufgabe, die Ursache für ihr Unwohlsein herauszufinden. Dabei gehen wir sorgfältig vor, um nichts zu übersehen, und nutzen unsere Erfahrung, um zum Beispiel Verspannungen im Bauchraum beim Abtasten zu bemerken und zu interpretieren. Unser hauseigenes Labor verschafft uns nach einer Blutabnahme schnell Klarheit, ob eine Entzündung vorliegt und ob die inneren Organe korrekt arbeiten.

Ultraschalluntersuchung

Die Vorteile von Röntgen und Ultraschall

Wir verfügen über die modernsten Geräte und nutzen diese natürlich. So lassen sich Knochenbrüche feststellen oder ob ein Hund etwas verschluckt hat. Den belastungsfreien Ultraschall verwenden wir nicht nur während der Trächtigkeitsuntersuchung, er zeigt auch Veränderungen im Brust- und Bauchraum und ist sehr hilfreich bei der Diagnose von Herzerkrankungen.

Ihr Tierärzteteam in Bludenz für die Tier-Diagnostik

Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin, wenn es Ihrem Tier nicht gut geht.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.